abc.etüden: Kreativ statt Planvoll

abc.etüden 2021 23+24 | 365tageasatzaday
Quelle: Pixabay, Bearbeitung von Christiane

Am Schreibtisch sitzend versuche ich meiner Arbeit nachzugehen. Und recherchiere und recherchiere fleißig vor mich hin. Aber ich komme nicht voran. Mein Blick schweift umher, fällt auf die Picknickdecke. Ich stehe auf, nehme sie und mache einen Spaziergang in den Stadtpark. Dort lege ich mich auf die Decke und blicke umher. Und da, genau da kommen mir Ideen und kreative Gedanken! So enstand aus meiner verwegenen Idee doch etwas Gutes!

Dieser Text entstand durch die Anregung der abc.etüden von Christiane. Herzlichen Dank hierfür. Die drei von nellindreams gestifteten Begriffe „Picknick“, „verwegen“ und „recherchieren“ sollten in einem Text mit max. 300 Wörtern eingebaut werden.

3 Gedanken zu “abc.etüden: Kreativ statt Planvoll

  1. Das ist ein ziemlich bekanntes Phänomen, das man, wenn man sich festgefahren hat, sich bewegen soll, rausgehen soll. Der Kopf sieht was anderes anderes und kommt fast automatisch auf andere (möglicherweise bessere) Gedanken.
    Danke fürs Erinnern, und vielen Dank für die Etüde! 😁👍
    Abendgrüße 😁☁️🍷🥨🧀👍

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Schreibeinladung für die Textwochen 25.26.21 | Wortspende von Allerlei Gedanken | Irgendwas ist immer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s