abc.etüden: Verlockung

abc.etüden 2021 25+26 | 365tageasatzaday
Quelle: Photo by Nathana Rebouças on Unsplash, Bearbeitung von Christiane

Eigentlich hatte sie nach dem wandern Lust auf etwas zu essen gehabt, das herzhaft war. Doch dann war ihr Blick auf den Laden „Die Praline“ gefallen und da konnte sie nicht wider stehen. Sie trat ein und war geplättet von der Auswahl. Da gab es welche mit Mandeln, mit Marzipan, mit Nougatfüllung und und und. Es fiel ihr schwer, sich zu entscheiden. Doch dann traf sie eine Entscheidung und nahm eine kleine Schachtel mit Pralinen, die überwiegend mit Marzipan gefüllt waren. Denn Marzipan aß sie für ihr Leben gerne.

Dieser Text entstand durch die Anregung der abc.etüden von Christiane. Herzlichen Dank hierfür. Die drei von allerleigedanken.net gestifteten Begriffe „Praline“, „wandern“ und „herzhaft“ sollten in einem Text mit max. 300 Wörtern eingebaut werden.

9 Gedanken zu “abc.etüden: Verlockung

  1. Pingback: Etüdensommerpausenintermezzo 2021 – Hinter den Kulissen | Irgendwas ist immer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s